cine español

Omus

Das Instituto Cervantes Bremen präsentiert in Kooperation mit den Bremer Filmkunsttheatern
an jedem ersten Mittwoch im Monat einen spanischsprachigen Film.
Dabei handelt es sich jeweils um Originalversionen.

Spanisch-Studenten und Kursteilnehmer des "Instituto Cervantes Bremen"
sowie Inhaber eines gültigen Studierendenausweises erhalten einen ermäßigten Eintritt.
Eintritt: 10,00 €/erm. 8,50 €

 
Sin señas particulares (OmU)

Mexiko 2020
Regie: Fernanda Valadez,
mit  Mercedes Hernández, David Illescas, Juan Jesús Varela
Länge: 97 Min., FSK ?
Kinostart: OmUs | November 2020

Die Zukunft des Kinos: Sie liegt im künstlerischen Eigensinn junger Filmemacherinnen wie der Mexikanerin Fernanda Valadez. In ihrem bewegenden und filmsprachlich herausragenden Film erzählt Valadez von Magdalena, einer Mutter, die sich auf eine Odyssee quer durch Mexiko begibt, um ihren Sohn zu finden...

Gondel, 4. November 21:00

Gondel

mehr information

   
El Mar nos mira de Lejos (OmU)

Spanien, Niederlande 2020
Regie: Manuel Muñoz Rivas
mit  Dokumentation
Länge: 93 Min., FSK ?
Kinostart: OmUs | Dezember 2020

Dokumentation über Gegensätzlichkeit und Gleichzeitigkeit von unberührter Natur und urbaner Entwicklung, sowie der Koexistenz von Vergangenheit und Gegenwart.

Gondel, 2. Dezember 21:00

Gondel

mehr information