Regie und Gäste : Schauburg Mon Amour

Vorführung mit Regisseurin und Gästen mit anschließender Diskusion

Begleitet vom Zerreißen der Kinokarten, dem Rattern des Vorhangs, dem Surren des Kinoprojektors und dem Klirren der Kaffeetassen sowie den Vibrationen der vorbeifahrenden Straßenbahn erzählen unsere ProtagonistInnen - von treuen BesucherInnen, kreativen und führenden Köpfen - Anekdoten aus dem ältesten Kino Bremens.

Die Regisseurin Marie-Claire Schmarsow nimmt uns mit auf ein oder zwei Gläser Wein und malt die unterschiedlichen Farben eines Kinos, das nicht nur ein Kulturort ist, sondern ebenfalls ein sozialer Treffpunkt.

Licht aus und Vorhang auf: Wir nehmen Sie mit hinter die Kulissen der Schauburg!

Regie: Marie-Claire Schmarsow, Musikkomposition: Bill Collins, Stefan Ulrich, Sounddesign: Sven Jensen-Brakelman, Kamera: Marie-Claire Schmarsow, Clovis Michon, Produktionsassistenz: Moritz Petri, Text: Michele Cherchi, Poster- und Flyerdesign: Felix Depping, Fotografie: Manja Herrmann

Mehr anzeigen
Ab 6 Jahren  |  87 Minuten