Terror in der Oper

Die junge Opernsängerin Betty bekommt die weibliche Hauptrolle in einer Aufführung der Verdi Oper "Macbeth", nachdem die ursprüngliche Hauptdarstellerin von einem Auto erfasst wurde und aufgrund ihrer Verletzung ausfällt. Die Oper wird von Marco, einem ehemaligen Horrorfilmregisseur inszeniert. Im Gegensatz zu seinen Filmen, werden die Oper und ihr Umfeld dabei Teil eines gänzlich realen Horrors. Ein unbekannter, Verehrer Bettys entpuppt sich als mörderischer Psychopath, der seine grausigen Morde so arrangiert, dass die Sängerin dabei zusehen muss... Regie: Dario Argento Darsteller: Cristina Marsillach, Ian Charleson, Urbano Barberini, Daria Nicolodi

Mehr anzeigen
Ab 16 Jahren  |  107 Minuten