Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.

Unser Programm für die
Kinowoche vom 11.07. bis 17.07.

Neu in den Bremer Filmkunsttheatern

Ein kleines Stück vom Kuchen

Mahin (Lily Farhadpour) lebt seit dem Tod ihres Mannes und der Ausreise ihrer Tochter nach Europa allein in Teheran. Ein geselliger Nachmittagstee mit Freundinnen gibt den Anstoß dazu, ihren einsamen und monotonen Alltag hinter sich zu lassen. In Mahin reift der Wunsch ihr Liebesleben wieder zu aktivieren. Auf der Suche nach einem neuen Partner, öffnet sie spontan ihr Herz für den gleichaltrigen… Mehr

Atlantis
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
   
16:45
       
17:45
17:45
 
17:45
17:45
17:45
17:45
OmU
   
 
Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
 
12:00
       
           
 
   
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
 
12:00
       
           
 
   
 
Cinema
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
           
 
 
20:15
20:15
 
20:15
20:15
20:15
 

Führer und Verführer

Die Handlung von FÜHRER UND VERFÜHRER spannt einen Bogen von März 1938 bis Mai 1945. Im Jahr 1938 ist Goebbels auf dem vorläufigen Höhepunkt seiner Macht, die Zustimmung zur Politik Hitlers erreicht bis dahin nicht gekannte Ausmaße. Der Diktator marschiert nun entschlossen in Richtung Krieg. Doch die Propaganda hat das Thema Frieden stark strapaziert, so dass ein plötzliches Umsteuern so schnell… Mehr

Atlantis
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
 
20:00
20:00
 
20:00
20:00
20:00
20:00
 
Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
 
12:00
       
 
 
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
   
12:00
     
 
 
 
Cinema
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
17:30
17:30
17:30
 
17:30
17:30
17:30
 
 

Madame Sidonie in Japan

Sidonie Perceval, eine etablierte französische Schriftstellerin, trauert um ihren verstorbenen Mann. Als sie für die Neuauflage ihres ersten Buches nach Japan eingeladen wird, empfängt sie ihr dortiger Verleger und nimmt sie mit auf eine Reise, durch den japanischen Frühling, nach Kyoto, der Stadt der Schreine und Tempel. Doch der Geist ihres Mannes folgt Sidonie: Sie muss endlich die… Mehr

Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
     
12:00
   
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
     
12:00
OmU
   
17:45
17:45
17:45
17:45
17:45
OmU
17:45
17:45
 

Sonderveranstaltungen

Filmgespräch : Führer und Verführer

Zum Filmgespräch erwarten wir den Regisseur Joachim A. Lang.

Die Handlung von FÜHRER UND VERFÜHRER spannt einen Bogen von März 1938 bis Mai 1945. Im Jahr 1938 ist Goebbels auf dem vorläufigen Höhepunkt seiner Macht, die Zustimmung zur Politik Hitlers erreicht bis dahin nicht gekannte Ausmaße. Der Diktator marschiert nun entschlossen in Richtung Krieg. Doch die Propaganda hat das Thema Frieden… Mehr

Atlantis
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
   
19:00
       
 

Filmgepräch: Ein kleines Stück vom Kuchen

Filmgespräch mit dem Gast Daniel Ilkhanipour, moderiert durch Dr. Parisa Fathi. Das Gespräch soll sich nach einem kurzen Austausch auch ans Publikum wenden.

Mahin (Lily Farhadpour) lebt seit dem Tod ihres Mannes und der Ausreise ihrer Tochter nach Europa allein in Teheran. Ein geselliger Nachmittagstee mit Freundinnen gibt den Anstoß dazu, ihren einsamen und monotonen Alltag hinter sich zu lassen.… Mehr

Cinema
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
     
17:30
     
 

Ein kleines Stück vom Kuchen mit virtuellem Q&A

Mahin (Lily Farhadpour) lebt seit dem Tod ihres Mannes und der Ausreise ihrer Tochter nach Europa allein in Teheran. Ein geselliger Nachmittagstee mit Freundinnen gibt den Anstoß dazu, ihren einsamen und monotonen Alltag hinter sich zu lassen. In Mahin reift der Wunsch ihr Liebesleben wieder zu aktivieren. Auf der Suche nach einem neuen Partner, öffnet sie spontan ihr Herz für den gleichaltrigen… Mehr

Cinema
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
20:15
           
 

Sneak Preview (OmU)

Eine Sneak Preview oder kurz Sneak ist eine unangekündigte Filmvorführung vor dem offiziellen Release. Die Besucher wissen beim Kartenkauf nicht, welcher Film gezeigt wird. Die in einer Sneak Preview gezeigten Filme haben ihren offiziellen Kinostart oft erst einige Wochen später. Mit Trailershow und Kurzfilm. Filmbeginn um 20:30 Uhr. Mehr

Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
       
20:00
OmU
   
 

Weiterhin im Programm

A Killer Romance

Psychologie-Professor Gary Johnson (Glen Powell) führt ein eher unaufgeregtes Leben an der Universität, nur sein neuer Nebenjob beim New Orleans Police Department sorgt für Abwechslung: als vermeintlicher Killer dient er als Lockvogel, um seine Auftraggeber hinter Gitter zu bringen. Gary zeigt überraschendes Talent darin, sich für jeden seiner Kunden maßgeschneiderte Killer-Persönlichkeiten… Mehr

Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
12:00
         
 
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
 
12:00
       
15:15
15:15
15:15
15:15
15:15
OmU
15:15
15:15
20:30
20:30
20:30
20:30
OmU
 
20:30
20:30
 

Born to be Wild - Eine Band Namens Steppenwolf

(*) Dokumentarfilm * Kanada * Regie: Oliver Schwehm; * Drehbuch: ;

(*) Darsteller: Steppenwolf, Mars Bonfire, Alice Cooper;

Steppenwolf ist eine der kultigsten und zugleich rätselhaftesten Bands in der Geschichte der Rockmusik. An der Grenze zwischen Mainstream und psychedelischem Underground erönete ihr Song "Born to Be Wild" den Kultfilm "Easy Rider" und wurde zur Hymne einer ganzen Generation.… Mehr

Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
   
13:00
       
           
 
Cinema
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
           
     
20:00
OmU
     
 

Bremen wird bunt

Bremen wird bunt – Die Jahre 1930 bis 1959“ von Daniel Tilgner ist in ein abendfüllendes Kinoerlebnis. Die Dokumentation porträtiert Bremen in historischen Farbfilmen, gedreht lange vor Einführung des Farbfernsehens. Entlang großer Zeitlinien wird vom Leben in der Hansestadt erzählt in kleinen Anekdoten. Oft sind es zufällig von Amateurfilmern eingefangene Impressionen,Momente bremischen Alltags… Mehr

Cinema
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
   
15:30
15:30
     
 

Daddio - Eine Nacht in New York

Eine junge Frau (Dakota Johnson) steigt nachts am Flughafen New York in ein Taxi ein. Sie möchte nach Hause, in ihre Wohnung in Manhattan. Nach und nach kommen sie und der Fahrer (Sean Penn) ins Gespräch. Doch sie ist immer wieder abgelenkt von Textnachrichten, die sie von einem Mann erhält. Langsam öffnet sie sich, erzählt dem Fahrer ihre unglücklichen Liebesentscheidungen, die dazu führten, dass… Mehr

Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
12:00
           
           
     
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
12:00
       
14:00
OmU
   
   
14:30
       
15:00
15:00
     
15:00
15:00
 

Die Gleichung ihres Lebens

Primzahlen sind Marguerites große Leidenschaft. Die brillante Mathematikstudentin ist die einzige Frau im Promotionsprogramm unter dem renommierten Professor Werner an der École Normale Supérieure in Paris. Doch als sie bei der Präsentation vor einem Forschergremium mit einem gravierenden Fehler in ihrer Arbeit konfrontiert wird und die Fassung verliert, lässt ihr Doktorvater sie fallen und widmet… Mehr

Atlantis
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
15:30
15:30
 
15:30
15:30
15:30
15:30
OmU
 
Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
     
12:00
   
 
17:30
17:30
17:30
17:30
17:30
17:30
17:30
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
12:00
         
 
 

Ein Leben für die Menschlichkeit - Abbé Pierre

Porträt eines großen Mannes: Obwohl Henri Grouès in eine wohlhabende Familie geboren wurde, widmete der Franzose sein gesamtes Leben den Verfolgten und Unterdrückten. Mit 20 Jahren trat er als Mönch dem Kapuziner-Orden bei. Als kurz darauf der zweite Weltkrieg ausbrach, schloss er sich der Résistance an und half Hunderten jüdischer Familien bei der Flucht. Nach Ende des Krieges wurde er… Mehr

Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
           
14:45
14:45
14:45
14:45
14:45
14:45
14:45
           
     
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
         
12:00
 
       
16:30
OmU
   
17:30
17:30
     
17:30
17:30
 

Golda - Israels eiserne Lady

Im Oktober 1973 blickt die ganze Welt auf Israels Premierministerin Golda Meir. Nach dem Überraschungsangriff auf die Golanhöhen und die Sinai-Halbinsel durch Ägypten, Syrien und Jordanien liegt das Schicksal der Nation in ihren Händen. Von ihrem ausschließlich männlichen Kabinett wird sie mit strategischen Ratschlägen überschüttet. Gefangen zwischen dem Wunsch, Blutvergießen zu verhindern, und… Mehr

Atlantis
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
           
 
   
14:30
       
 
Gondel
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
           
12:00
 
           
 
Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
           
13:00
13:00
 
13:00
13:00
OmU
13:00
13:00
           
 

Kinds of Kindness

KINDS OF KINDNESS erzählt drei unterschiedliche Geschichten: Von einem getriebenen Mann, der versucht, die Kontrolle über sein Leben zu erlangen; von einem beunruhigten Polizisten, dessen auf See vermisste Frau nach ihrer Rückkehr ein anderer Mensch zu sein scheint; und von einer entschlossenen Frau, die jemanden finden muss, der dazu bestimmt ist, ein großer spiritueller Führer zu werden.… Mehr

Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
   
17:00
17:00
     
       
19:30
OmU
   
20:00
20:00
20:00
20:00
 
20:00
20:00
 

Max und die Wilde 7: Die Geister-Oma

In der Seniorenresidenz Burg Geroldseck hat der 10-jährige Max endlich richtige, aber alles andere als stinknormale Freunde gefunden: Die abenteuerlustigen Rentner Vera, Horst und Kilian von Tisch 7 sind immer für ihn da. Nur mit den Gleichaltrigen klappt es nicht so richtig. In der neuen Klasse wird er gemobbt und zu allem Überfluss schließt ihn Sportlehrer Ströhle aus dem Fußballteam aus. Horst… Mehr

Schauburg
Do
11.
Fr
12.
Sa
13.
So
14.
Mo
15.
Di
16.
Mi
17.
     
15:00
     
 

Impressum

Betreiber: Schauburg Kino GmbH
Vor dem Steintor 114
28203 Bremen

Handelsregister: HRB 12764
eingetragen beim Amtsgericht Bremen

USt-IdNr: DE 114430067

Kontakt zur Verwaltung aller Kinos

Telefon Reservierung: 0421/62012333
Telefon Verwaltung: 0421/792550

Sie möchten in Zukunft keine E-Mails mehr von uns erhalten? Dann können Sie den Newsletter hier abbestellen.

Newslettersystem powered by Digitale Offensive GmbH